steuerberater-bayreuth

Steuermann/Steuerfrau gesucht!

  • Steuerfachangestellte(n)
  • Bilanzbuchhalter (-in)
  • Steuerfachwirt (-in)
Für meine junge Steuerkanzlei in Bayreuth brauchen wir Verstärkung im Bereich Jahresabschluss, Steuererklärungen und Finanzbuchhaltung! Sie sind vom Fach, haben Berufserfahrung und eine fundierte Ausbildung im Bereich Steuerberatung und Jahresabschluss? Ihnen gefällt ein modernes Arbeitsumfeld und gutes Arbeitsklima? Neue Wege in der Beratung, interessante Mandate und neue Herausforderungen sprechen Sie an? DANN SIND SIE BEI UNS RICHTIG! Vollzeit oder Teilzeit – hier sind wir flexibel. Heimarbeitsplatz  - auf Wunsch eine Selbstverständlichkeit Rücksicht auf familiäre Belange – kennen wir und leben wir Fortbildung – modern und digital vor Ort oder in Seminaren  
steuerberater-bayreuth
11.12.2017

Steuermann/Steuerfrau gesucht!

Steuermann/Steuerfrau gesucht! Steuerfachangestellte(n) Bilanzbuchhalter (-in) Steuerfachwirt (-in) Für meine junge Steuerkanzlei in Bayreuth brauchen wir Verstärkung im Bereich Jahresabschluss, Steuererklärungen und Finanzbuchhaltung! Sie sind vom Fach, haben Berufserfahrung und eine fundierte Ausbildung im Bereich Steuerberatung und Jahresabschluss? Ihnen gefällt ein modernes Arbeitsumfeld und gutes Arbeitsklima? Neue Wege in der Beratung, interessante Mandate und neue Herausforderungen […]

steuerberater-bayreuth
02.09.2017

Mandantenbrief Sonderausgabe 01/2017

Inhaltsverzeichnis der Sonderausgabe 01/2017: Ordnungsgemäße Kassenführung: Das müssen Sie beachten! 1. Pflicht zur Kassenführung 2. Klarstellungen des Gesetzgebers mit Wirkung ab 29.12.2016 3. Offene Ladenkasse 4. Elektronische Registrierkassen 5. Schätzung bei fehlerhafter Kassenführung Zum Anfang Für Unternehmer Ordnungsgemäße Kassenführung: Das müssen Sie beachten! | Eine ordnungsgemäße Kassenführung ist nicht nur für Unternehmen relevant, die überwiegend […]

steuerberater-bayreuth
02.08.2017

MONATLICHER MANDANTENBRIEF August 2017

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 08/2017: Für alle Steuerpflichtigen Schenkungsteuer: Welcher Freibetrag gilt, wenn der biologische (nicht der rechtliche) Vater schenkt? Häusliches Arbeitszimmer: Die Erforderlichkeit ist keine Abzugsvoraussetzung Gesetzgebung: Zwei Steuergesetze mit Breitenwirkung verkündet Für Unternehmer Künftige Zusatzbeiträge zur Handwerkskammer berechtigen nicht zur Rückstellung Abzugsverbot für pauschale Einkommensteuer auf Geschenke an Geschäftsfreunde Betriebliche Nutzung des Ehegattengrundstücks: Zahlungen […]

steuerberater-bayreuth
02.07.2017

MONATLICHER MANDANTENBRIEF Juli 2017

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 07/2017: Für alle Steuerpflichtigen Diese Erleichterungen bringt das Zweite Bürokratieentlastungsgesetz Ende des Bezugszeitraums: Kein Kindergeld mehr für am Monatsersten geborene Kinder Kein Spendenabzug bei Schenkung mit Auflage Für Vermieter Erneuerung Einbauküche: Kosten-Sofortabzug erst ab 2017 ausgeschlossen Für Unternehmer Erweiterte Gebrauchtwagengarantie ist umsatzsteuerpflichtig Für GmbH-Geschäftsführer Pensionsrückstellungen: So erfolgt die Prüfung der Überversorgung Für […]

steuerberater-bayreuth
02.06.2017

MONATLICHER MANDANTENBRIEF Juni 2017

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 06/2017: Für alle Steuerpflichtigen Lebenslanges Kindergeld bei spät diagnostiziertem Gendefekt? Erben müssen für einen geerbten Pflichtteilsanspruch Erbschaftsteuer zahlen Für Vermieter Keine Einkunftserzielungsabsicht durch Fehlverhalten der Miteigentümer Für Kapitalanleger Positive Entscheidung des Bundesfinanzhofs zum Verlustausgleich bei Einkünften aus Kapitalvermögen Für Unternehmer Umsatzsteuer: Bundesfinanzhof durchschlägt gordischen Knoten in Bauträger-Altfällen Rückstellungen in der Steuerbilanz sind […]

steuerberater-bayreuth
02.05.2017

MONATLICHER MANDANTENBRIEF Mai 2017

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 05/2017: Für alle Steuerpflichtigen Bonuszahlungen der gesetzlichen Krankenkasse: Auswirkungen auf die Einkommensbesteuerung Zusammenveranlagung trotz langjähriger räumlicher Trennung Außergewöhnliche Belastungen: Zumutbare Belastung ist stufenweise zu ermitteln Schwelle bei geringwertigen Wirtschaftsgütern soll auf 800 EUR steigen Für Vermieter Mittelbare Grundstücksschenkung berechtigt den Beschenkten zur Abschreibung Für Unternehmer Investitionsabzugsbetrag: Bundesfinanzministerium erläutert die neue Rechtslage Krankenversicherungsbeiträge […]

steuerberater-bayreuth
22.03.2017

MONATLICHER MANDANTENBRIEF April 2017

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 04/2017: Für alle Steuerpflichtigen Arbeitszimmer: Höchstbetragsgrenze von 1.250 EUR ist personenbezogen anzuwenden Für Vermieter Vorweggenommene Erbfolge: Überschussprognose bei zeitlich begrenztem Nießbrauch erforderlich Für Kapitalanleger Bausparkassen dürfen Altverträge kündigen Für Unternehmer Betriebliches Gebäude auf Grundstück des Ehegatten: Steuervorteile werden gewinnwirksam zurückgefordert Es bleibt dabei: Ein Zählprotokoll ist bei einer offenen Ladenkasse keine Pflicht […]

steuerberater-bayreuth
22.03.2017

MONATLICHER MANDANTENBRIEF März 2017

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 03/2017: Für alle Steuerpflichtigen Kindergeld auch bei berufsbegleitendem Studium Keine Steuerermäßigung für vertragsgemäße Kapitalauszahlung aus einer Pensionskasse Für Vermieter Grundsteuererlass bei Mietausfällen in 2016 Für Kapitalanleger Aktientausch mit Barabfindung: Keine Besteuerung bei „Altaktien“ Für Unternehmer Vorsteuer: Bundesfinanzhof setzt bei der Rückwirkung von Rechnungsberichtigungen neue Maßstäbe Ermittlung der Pkw-Privatnutzung bei fehlendem deutschen Bruttolistenpreis […]

steuerberater-bayreuth
14.03.2017

Sondernewsletter Jahresende 2017

Inhaltsverzeichnis der Sonderausgabe zum Jahresende 2016: Für alle Steuerpflichtigen Steuererklärungen: Fristverlängerung für die Abgabe greift noch nicht für 2016 Verlagerung von Ausgaben im Privatbereich zwecks Steueroptimierung

steuerberater-bayreuth
14.03.2017

MONATLICHER MANDANTENBRIEF Februar 2017

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 02/2017: Für alle Steuerpflichtigen Elterngeld des Unterhaltsempfängers mindert abzugsfähigen Höchstbetrag Sind die Kinderfreibeträge zu niedrig? Grundfreibetrag, Kindergeld & Co. steigen ab 2017 geringfügig an Für Vermieter Erneuerung der Einbauküche: Aufwendungen müssen über zehn Jahre abgeschrieben werden Für Unternehmer Unterbringung von Saisonarbeitskräften aus Umsatzsteuersicht Aufwendungen für ein Gartenfest mit Geschäftsfreunden können abzugsfähig sein […]